Tango Argentino

Urquiza Tango Argentino steht seit 2003 für die einzigartige Eleganz und die vielfältigen Facetten des Tango Argentino. Das umfangreiche Kursprogramm bietet Ihnen verschiedene Lernstufen und die Möglichkeit, den Tango nicht nur zu lernen und zu tanzen, sondern als kulturelles Ereignis zu erleben.

Im Spiegelsalon

Kurse und Workshops

Vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tangotänzer. Wir bieten Kurse, Prácticas und intensive Workshops für alle Tanzniveaus. In angepassten Unterrichtsmodellen vermitteln wir Techniken, Elemente & Schrittfolgen des Tangos und laden zum kreativen Umgang mit dem (Neu)-Erlernten ein.

Kursprogramm ansehen



Im Spiegelsalon

Kurse und Workshops

Vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Tangotänzer. Wir bieten Kurse, Prácticas und intensive Workshops für alle Tanzniveaus. In angepassten Unterrichtsmodellen vermitteln wir Techniken, Elemente & Schrittfolgen des Tangos und laden zum kreativen Umgang mit dem (Neu)-Erlernten ein.

Kursprogramm ansehen



Ab 16. Mai im Glaspalast

Milonga

In unserer Milonga erwarten euch traditionelle Tangos mit Tandas und Cortinas. Es sollte eine Inspirationsquelle für die weitere Entwicklung eines eigenes Stiles werden. Wir heißen ALLE MENSCHEN ohne Ausnahme herzlich willkommen!

Ab 16. Mai jeden Donenrstag ab 19:00 Uhr im Glaspalast



Ab 16. Mai im Glaspalast

Milonga

In unserer Milonga erwarten euch traditionelle Tangos mit Tandas und Cortinas. Es sollte eine Inspirationsquelle für die weitere Entwicklung eines eigenes Stiles werden. Wir heißen ALLE MENSCHEN ohne Ausnahme herzlich willkommen!

Ab 16. Mai jeden Donenrstag ab 19:00 Uhr im Glaspalast

Künstlerischer Leiter

Chiche Núñez

Der argentinische Tänzer lebt seit 1998 in Berlin und arbeitet hier als Tanzlehrer und Choreograph des Tango Argentino. Als Schüler des berühmten José Brahemcha, genannt „el Turco José“, ist sein Tanz von den Feinheiten des Urquiza-Stils geprägt. Inspiriert durch Stile anderer Kunstformen entwickelte er für seinen Tanz einen ganz eigenen Charakter.

Zur Webseite von Urquiza Tango



Künstlerischer Leiter

Chiche Núñez

Der argentinische Tänzer lebt seit 1998 in Berlin und arbeitet hier als Tanzlehrer und Choreograph des Tango Argentino. Als Schüler des berühmten José Brahemcha, genannt „el Turco José“, ist sein Tanz von den Feinheiten des Urquiza-Stils geprägt. Inspiriert durch Stile anderer Kunstformen entwickelte er für seinen Tanz einen ganz eigenen Charakter.

Zur Webseite von Urquiza Tango

Wir freuen uns auf Sie!


Anbindung

U2, Senefelderplatz
5 min vom S+U-Bhf. Alexanderplatz
5 min vom S-Bhf. Schönhauser Allee (Ringbahn)
gebührenpflichtige Parkplätze in der Umgebung (Wohngebiete)

Barrierefreie Zugänge zum Pfefferberg finden Sie
über die Christinenstraße oder über den Aufzug (bis 0.00 Uhr) an
der Schönhauser Allee am Aufgang zum Pfefferberg